Zum Menü zum Inhalt

Ver.di beteiligt sich mit origineller Kampagne am Aktionstag „Kultur gut stärken“

Diesen "Geldschein" finden unter http://kunst.verdi.de/

Ich möchte auf diese originelle Aktion von ver.di im Rahmen der Kampagne „Kultur gut stärken“ des Deutschen Kulturrates aufmerksam machen. Ver.di gibt „Geldscheine“ einer neuen Kulturwährung heraus. Mit dieser kreativen Aktion wird auf die defizitäre Finanzierung von Kunst und Kultur aufmerksam gemacht und gleichzeitig ein Rettungsschirm für den kulturellen Bereich gefordert. DIE LINKE hat sich schon im Januar 2010 mit einem Antrag für ein Soforthilfeprogramm Kultur eingesetzt. Denn „Wer Kultur gut stärken will, muss ausreichende Finanzmittel zur Verfügung stellen“, da bin ich mit Frau Regine Möbius, der Kunst- und Kulturbeauftragten der ver.di, gleicher Meinung.

„Kultur gut stärken“ muss unser aller Ziel sein. Deshalb bitte ich Sie, besuchen Sie am 21. Mai eine der bundesweiten Aktionen, Veranstaltungen, Ausstellungen, Lesungen, Konzerte, Tage der offenen Tür, Demonstrationen und vieles andere mehr, die zu diesem Thema auch in Ihrer Nähe stattfinden.