Zum Menü zum Inhalt

Heym-Lesung beim Fest der Linken

Das Fest der Linken rund um den Rosa-Luxemburg-Platz am vergangenen Wochenende hatte mit dem Regen leider etwas Pech… Glück hatten die Veranstaltungen, die in der Volksbühne stattfanden – wie eine Lesung mit Daniela Dahn und unsere Szenische Lesung „Stefan Heym – Eine Stimme, die nie schwieg“. Dort drängte sich das interessierte Publikum.


Franz Sodann, Thomas Nord, Dagmar Enkelmann, Gregor Gysi, Peter Sodann und ich lasen Interviews mit, Texte von und Dokumente über Stefan Heym (v.l.)